Ob Leichtathletik oder Laufgruppe, mit dem LAC TV Unterstrass hast Du einen starken Club an Deiner Seite. Der LAC TV Unterstrass gehört mit seinen über 55 Jahren zu den ältesten und erfolgreichsten Leichtathletik-Vereinen in der Schweiz.

In unserem Verein trainieren 70 Aktive und 196 Jugendliche in der Leichtathletik in allen Disziplinen und über 155 Athleten betreiben den Laufsport in verschiedenen Leistungsklassen. Wir sind der viertgrösste Leichtathletikverein in der Schweiz mit Total 580 Mitgliedern.

Sportliche Highlights
In der über 55-jährigen Vereinsgeschichte qualifizierten sich drei Athleten für Olympische Spiele. 1992 und 1996 startete Sieglinde Cadusch im Hochsprung sowie 1996 Martha Grossenbacher über die 4x400m. 2016 lief Petra Fontanives in Rio über 400m Hürden. Martha Grossenbacher, Monica Pellegrinelli, Sieglinde Cadusch, Margreth Haug, Michael Ott (2013) und Petra Fontanives (2015, in der Mitte, als Schweizer Meisterin über 400m Hürden) starteten an diversen Europa- und Weltmeisterschaften.

Auch gewannen die Athletinnen und Athleten des LAC TVU an Schweizer Meisterschaften zahlreiche Medaillen. In jüngster Zeit waren es Daniela Kyburz, Leila Vogt und Avril Jackson bei den Aktiven, Yves Baur, Cyrill Kernbach, Malte Kölle, Mattia Dora sowie Kira Widmer, Carina Meyer und Shanya Emenyke Rüegger beim Nachwuchs. Yves Baur, Cyrill Kernbach und Daniela Kyburz qualifizierten sich für internationale Grossanlässe. In der Runninggruppe gewannen drei Athleten Medallien an der 10 Km Strassenmeisterschaft 2019 in den jeweiligen Altersklassen – Alexandra Schaller Gold sowie Claudia Piesch und André Kägi Bronze.

Eckdaten

Verein

Leichtathletikclub TV Unterstrass

Kurzform LAC TVU – Farben rot/blau – Erkennungszeichen roter Punkt auf der Rückseite

Gründungsjahr

1964 LAC TV Unterstrass

Der LAC TVU wurde 1964 gegründet und setzt die bisherige Tätigkeit der Abteilung Leichtathletik des Turnvereins Unterstrass (TVU) fort – Gründungsjahr 1864.

Geschäftsstelle

 

 

Leitung Daniela Kyburz
Manessestrasse 1, 8036 Zürich

 

Öffnungszeiten

Montag: 14.30 – 17.45 Uhr
Donnerstag: 14.30 – 18.00 Uhr

Abwesenheiten werden bis spätestens eine Woche im Voraus über eine Mitteilung im Schaukasten kommuniziert und hier aufgeschaltet.

Erfolge 

Vereinsmeisterschaften LG Züri+ im Jahr 2019:
Männer Aufstieg in die NLA, Frauen NLB

Trainingsorte

Sportanlage Silhölzli,

Sportanlage Rösli,

Laufhalle Letzigrund,

Manessestrasse 1, 8003 Zürich

Beschreibung Trainingsorte

Untergruppen (Stand 08.2019)

Leistungssport (Aktive & Nachwuchs)
Nachwuchs
Running

70 Aktive, 16 Trainer
196 Jugendliche, 21 Trainer
156 aktive Läufer, 10 Trainer
Total 580 Mitglieder

Kontakt