Running

Die Laufgruppe für alle! Wir bieten Trainings in sechs verschiedenen Leistungsstufen (Gruppen) an. Wenn du mit dem Laufen beginnen möchtest, etwas für deine Fitness tun willst oder vom Marathon träumst, bist du bei uns richtig.

Gruppeneinteilung nach Leistung

Die Teilnehmer der Lauftrainings werden nach Leistungsgruppen eingeteilt. Diese orientieren sich an der folgenden Leistungseinteilung:

GruppeDL-Tempo10km WettkampfzeitMarathon WettkampfzeitMarathon min/km
14:50 – 5:00< 40’< 3h104:16 – 4:30
25:00 – 5:1540’ – 45’3h10 – 3h254:30 – 4:50
35:15 – 5:3545’ – 48’3h25 – 3h404:50 – 5:10
45:35 – 6:0048’ – 52’3h40 – 4h005:10 – 5:40
56:00 – 6:3052’ – 57‘4h00 – 4h305:40 – 6:25
66:30 – 7:00> 57’> 4:30> 6:45
Einteilung der Gruppe nach Lauftempo

Intensitätsstufen

In der Trainingsbeschreibung und im Trainingsplan finden sich Angaben zu Intensitätsstufen. Eine Erläuterung zu den Stufen findet sich hier.

Trainingszeiten

Montag

18.30 – ca. 20.15 Uhr
Treffpunkt: Sportanlage Sihlhölzli, Zürich
(Winter: Halle im UG, Sommer: Bahn)

Zielgruppe: Leistungsgruppen 1 & 2

Aufbau: Circuittraining, Warm-up, anschliessend Training in den Intensitätsstufen 3 – 5 (Intervalle, Crescendo-Läufe, Treppenläufe, Bahnläufe, Hügelläufe). Das Training ist abgestimmt auf das Training vom Donnerstag.

Dienstag

18.30 – ca. 20.00 Uhr
Treffpunkt: Sportanlage Sihlhölzli, Zürich
Zielgruppe: alle

Aufbau: 18:30 – 19:30 Warm-up mit Koordinationsübungen und Lauf-ABC, anschliessend Training in den  Intensitätsstufen 1 – 3 (Tempovariation, lockere Fahrtspiele und Crescendoläufe),
Ab 19:40 – 20:00 Lockern und Dehnen im Kraftraum UG

Hinweis: Bei Dunkelheit wird mit Stirnleuchte und rotem Warnlicht gelaufen.

Donnerstag (Haupttraining)

18.30 – ca. 20.15 Uhr
Treffpunkt: Sportanlage Sihlhölzli, Zürich
Zielgruppe: alle

Aufbau: Einlaufen mit Lauf-ABC, anschliessend Dauerlauf- und Intervalltraining in den Intensitätsstufen 2 – 4* (Intervalle, Crescendoläufe, Fahrspiele, intermittierendes Training, kurz Bergdauerläufe), Kräftigung (Rumpf, Beine) und Dehnen zum Abschluss.

Hinweis: Bei Dunkelheit wird ohne Stirnleuchte aber mit rotem Warnlicht gelaufen.

Samstag

09.00 – ca. 12.00 Uhr, jeden zweiten Samstag

Treffpunkt und Dauer: gemäss Trainingsplan (während Marathonvorbereitung Jan – April), sonst nach Absprache in WhatsApp-Gruppe

Zielgruppe: Marathon-Läufer aller Leistungsgruppen

Aufbau: Longjog 120’ – 180’, inkl. Steigerungsläufe

Wichtige Formulare

Anmeldung Probetraining Running

For security verification, please enter any random two digit number. For example: 83
Kontakt