Leistungssport ab Kategorie U18

Im Bereich Leistungssport wird mit individualisiertem Training ein möglichst hohes Leistungsvermögen der Athlet*innen angestrebt, falls nötig mit täglichem Training. Voraussetzung für den Leistungssport ist das Potential für die Teilnahme an Schweizermeisterschaften in der jeweiligen Alterskategorie und ein professionelles verhalten im und ums Training. Freude und Kameradschaft wird auch hier gross Geschrieben, jedoch steht das Leistungsvermögen und die sportliche Entwicklung im Vordergrund.

Bereits ab der U14/U16 werden Athleten mit Potential für den Leistungssport gezielt auf die Anforderungen im Leistungssporttraining ab U18 vorbereitet. Eine Spezialisierung erfolgt jedoch erst ab der Kategorie U18. Bei jüngeren Athlet*innen wird auf eine breite Ausbildung grossen Wert gelegt.

Aktuelle Berichte aus dem Leistungssport

Nachwuchs-Schweizermeisterschaften

7 Medaillen und 12 neue persönliche Bestleistungen

Ein ereignisreiches Wettkampfwochenende

Dieses Wochenende fanden an diversen Orten erfolgreiche Wettkampfeinsätze der TVU Athlet*innen statt. Die Älteren Athlet*innen waren in La Chaux-de Fonds, Zürich, Regensdorf und Sarnen im Einsatz, während die Jüngeren am Samstag am Kantonenwettkampf für die U14-U16 in Freienbach im Einsatz waren.

Schweizermeisterschaften Aktive Langenthal 25. -27. Juli

Bilder: athletix.ch und Lars Widmer

Kontakt